Sedlak Rissland Architekten

Büro

SRAP Sedlak Rissland Architekten

SRAP wurde im Jahr 2016 aus dem Zusammenschluss von Partnern der Büros Kappler Sedlak Architekten und eyland 07 gegründet. Das Architekturbüro verfügt über eine langjährige Erfahrung in der Konzeption, Planung und Realisierung architektonischer und städtebaulicher Projekte, arbeitet interdisziplinär und begreift sich als Netzwerk.
Das Werk kennzeichnet sich durch eine intensive Auseinandersetzung mit dem jeweiligen Kontext der Ortes, den funktionalen Anforderungen des Raumprogramms und den Interessen aller Beteiligten. Das Team beschäftigt sich mit den Themen des Bauens, im großen wie im kleinen Maßstab, ist aber genauso im Bereich (Klang-)Kunst, Kunst im öffentlichen Raum und Urbanistik tätig. Durch die fachübergreifende Betrachtung von Problemstellungen entstehen oft unkonventionelle und ungewohnte Lösungen, aber vor allem ganzheitliche Konzepte.
An unserem Standort in Nürnberg verfügen wir zur Zeit über insgesamt 9 Mitarbeiter.

 

Partner

Robert Sedlak, Architekt M.Arch. (Dist.) AA London
René Rissland, Architekt BDA M.Arch. AdbK Nürnberg

 

Robert Sedlak

2016- Partner bei SRAP Sedlak Rissland Architekten
2015- Lehrbeauftragter für Baukonstruktion an der Technischen Hochschule Nürnberg Georg Simon Ohm, Fakultät Architektur
2007-2016 Geschäftsführer bei Kappler Sedlak Architekten und Stadtplaner
2006 Lehrbeauftragter für Städtebau an der Georg-Simon-Ohm-Fachhochschule Nürnberg, Fakultät Architektur
2004-2007 Partner bei schöne.neue.welt Architektur und Design
2003 Eintragung in die Bayerische Architektenkammer BYAK
2002-2003 Mitarbeit bei Zaha Hadid Architects, London GB
2002 Abschluss M.Arch. (Dist.) AA London
2001 Mitglied von [+RAMTV] mit A. Dekleva, M. Gatto, T. Gregoric, V. Stroumpakos
2000-2002 Studium an der Architectural Association School of Architecture, Design Research Laboratory, Patrik Schumacher, London GB
1999-2000 Mitarbeit bei Prof. Reindl+Team, Nürnberg
1999 Abschluss Dipl.-Ing. (FH)
1994-1999 Architekturstudium an der Georg-Simon-Ohm-Fachhochschule, Nürnberg
1992-1994 Hochbaufacharbeiter Beton- und Stahlbetonbau, Dyckerhoff & Widmann
1991 Abitur am Dürer-Gymnasium, Nürnberg

 

René Rissland

2016- Partner bei SRAP Sedlak Rissland Architekten
2016- Lehrbeauftragter für Städtebau an der Technischen Hochschule Nürnberg Georg Simon Ohm, Fakultät Architektur
2015- Mitglied des Baukunstbeirats der Stadt Fürth
2014 Berufung in den Bund Deutscher Architekten BDA
2011- Lehrbeauftragter für  Entwerfen an der Technischen Hochschule Nürnberg Georg Simon Ohm, Fakultät Architektur
2006-2016 Partner bei eyland 07 Architektur, Stadforschung und Design
2006 Eintragung in die Bayerische Architektenkammer BYAK
2006 Abschluss Master of Architecture (M.Arch. AdbK Nürnberg)
2004-2006 Studium an der Akademie der bildenden Künste, Klasse Arno Brandlhuber, Nürnberg
2004-2007 Partner bei schöne.neue.welt Architektur und Design
2002-2004 Freiberufliche Tätigkeit in Berlin und Valencia
2002 Abschluss Dipl.-Ing. (FH)
1997-2002 Architekturstudium an der Georg-Simon-Ohm-Fachhochschule, Nürnberg
1996 Abitur am Friedrich-Alexander-Gymnasium, Neustadt/Aisch

 

Mitarbeiter

Christina Amberg, Benny Bauer, Irene Bauer, Martin Beck, Thomas Brat, Rosa Bui, Rongrui Chen, Matthias Erlwein, Yiqian Fan, David Grodon, Rebecca Haas, Felix Hake, Steffen Hinke, Alexander Hofmeier, Philipp Hornung, Rebeka Jammal, Nina Kalkowski, Torsten Karl, Katrin Kaube, Ines Klaue, Michael Kolb, Markus Krempels, Victoria Konuk, Patrick Kurzendorfer, Anastasia Kuzi, Lucas Lang, Anja Beniko Lorenz, Tom Meiser, Veronika Mosser, Eszter Papp, Krisztina Papp, Ahmad Pordel, René Rissland, Patrick Schreiner, Robert Sedlak, Lena Seubert, Muchen Shen, Sarah Sternkopf, Luca Toni, Nina Vollbracht, Jana Zeisler, Lucas Ziegler